Bewertung: 0 / 5

 
Gala-Abend auf der EVS30 in Stuttgart
DRIVE-E

Gala-Abend auf der EVS30 in Stuttgart

Der zweite Tag der DRIVE-E-Akademie auf dem EVS begann wieder früh: Als Auftakt stand zunächst die Plenary Session auf dem Programm, in der Gastredner aus Frankreich, China und Deutschland internationale Einblicke in die Entwicklung der Elektromobilität gaben. Im Anschluss konnten die Teilnehmer wieder in ihren ausgewählten Gruppen an verschiedenen Sessions teilnehmen, dieses Mal unter anderem zu Themen wie der Crash-Sicherheit von elektrischen Fahrzeugen oder der Elektrifizierung von Schwerlasttransporten.

Bei der anschließenden Mittagspause gab es Gelegenheit, sich bereits über die Inhalte und vielfältigen Impulse auszutauschen. Daran anknüpfend konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entweder die Poster Session auf der Messe oder die Stände des Messerundgangs vom Vortag besuchen, um dort an die Fachgespräche anzuknüpfen.

Nachwuchsprogramm Elektromobilität
DRIVE-E-Workshop auf der EVS

Am Nachmittag erwartete die Studenten mit dem Fahrevent ein traditioneller Höhepunkt der DRIVE-E-Akademie. Dieses Mal standen über 20 verschiedene Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller bereit und konnten Probe gefahren werden – mit elektrischem Antrieb im SUV oder kleinem City-Flitzer wagten die Teilnehmer einen Ausflug auf Stuttgarts Straßen.

Im Anschluss standen noch einmal Sessions, unter anderem zu neuesten Entwicklungen rund um kabellose Ladetechnologien auf dem Programm. Wie auch am Montag endete der zweite Akademie-Tag mit einem kurzen Workshop, bei dem die zahlreichen Erlebnisse Revue passiert wurden. Zur Belohnung gab es anschließend leckere Drinks und Essen bei der Verleihung des f-cell awards, bei dem innovative Entwicklung rund um die Brennstoffzelle ausgezeichnet wurden.

Bilder: DRIVE-E

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz