Bewertung: 0 / 5

Network Rail

Auf einer Teststrecke in Derby hat der erste Batterie-elektrische Zug Groß-Britanniens im Rahmen des IPEMU-Projekts seinen Versuchs-Betrieb aufgenommen. Das Independently Powered Electric Multiple Unit (IPEMU)-Projekt wird vom britischen Department for Transport gefördert und vereint neben dem nicht gewinnorientierten Unternehmen Network Rail, das im Besitz der gesamten Eisenbahn-Infrastruktur Groß-Britanniens, wie Gleise, Tunnel, Brücken sowie die meisten Bahnhöfe, ist, noch den Entwicklungszusammenschluß FutureRailway, das Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio Greater Anglia sowie die Bombardier-Werke in Derby und Mannheim.

Das Ziel ist es, eine Flotte Batterie-betriebener Züge aufzubauen, um den Eisenbahnverkehr ruhiger, effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten, wovon Passagiere, Anwohner und Umwelt gleichermaßen profitieren sollen. Neben Oberleitungszügen sind nach wie vor viele Diesel-betriebene Triebfahrzeuge im Einsatz. Die Batterie-betriebenen Züge könnten bspw. auf Strecken fahren, auf denen sich die Installation von Oberleitungen nicht rentiert. In der Zukunft könnte dann womöglich ganz auf die teuren Oberleitungen verzichtet werden.

Dafür wurde nun ein Zug des Typs Abellio Greater Anglia Class 379, der normalerweise über eine Oberleitung mit Strom versorgt wird, umgerüstet und mit 6 Batterie-Paketen ausgestattet. Vorangegangen war die Erprobung unterschiedlicher Batterie-Technologien, darunter Lithium-Eisen-Magnesium-Akkus und Heiße Natrium-Nickel-Salz-Akkus (Hot Sodium Nickel Salt). Der Versuchszug ist aktuell mit Lithium-Eisen-Magnesium-Batterien ausgerüstet, die Erprobung der anderen Batterie-Technologien im Praxisbetrieb soll folgen. Zusätzlich laufen im Mannheimer Bombardier-Werk aktuell weitere Batterie-Tests.

Die Ergebnisse sollen nicht nur zeigen, welche Batterie-Technologie sich am besten eignet, sondern auch, ob sich künftig reine Batterie-betriebene Züge oder solche mit Hybrid-Antrieb einsetzen lassen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter