Bewertung: 5 / 5

(12)
 
1308,74 Kilowattstunden Strom verbrauchte der Taycan auf der Rekordfahrt (Symbolbild).
Porsche

1308,74 Kilowattstunden Strom verbrauchte der Taycan auf der Rekordfahrt (Symbolbild).

Die Testfahrer von Auto Motor und Sport haben gemeinsam mit Porsche auf dem Lausitzring einen neuen Langstreckenrekord für Elektroautos aufgestellt: In 24 Stunden legten sie in einem von Porsche gestellten Taycan bei widrigen Wetterverhältnissen 3036 Kilometer zurück. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 2019 lag bei 2842 Kilometern mit einem Tesla Model 3 – aufgestellt wurde er allerdings auf öffentlichen Straßen.

Bei 11 Grad und zeitweise starkem Regen verbrauchte der heckgetriebene Taycan laut Auto Motor und Sport in den 24 Stunden 1308,74 Kilowattstunden Strom, das entspreche 149 Liter Superbenzin und einem Verbrauch von 4,9 Liter auf 100 Kilometer. Im Schnitt war der Sportstromer dabei mit 126,5 km/h unterwegs. Vier Stunden und 48 Minuten habe das Elektroauto dabei am Kabel verbracht und insgesamt 30 Ladestopps eingelegt.

Porsche als einziger Autobauer zu Test bereit

Als Piloten fungierten bei dem Test Porsche-Pressesprecher Mayk Wienkötter, Auto-Motor-und-Sport-Cheftester Jochen Albig und Chefredakteur Michael Pfeiffer. Porsche sei als einziger Autobauer bereit gewesen, ein Fahrzeug für einen neuen 24-Stunden-Rekord für Elektroautos zu stellen. Alle anderen großen Hersteller hätten dankend abgelehnt, so Pfeiffer.

„Zwischendurch sah es so aus, dass die niedrigen Temperaturen und der starke Regen den Rekordversuch unmöglich machen, weil der Stromverbrauch durch die Decke ging. Wir mussten sogar das Gebläse einschalten, um überhaupt was durch die Scheibe sehen zu können“, sagte Pfeiffer.

Am Ende sollte es aber trotzdem reichen. Der für den Langstreckenrekord eingesetzte Taycan mit Heckantrieb schafft offiziell gemäß WLTP-Norm bis zu 484 Kilometer pro Ladung. Schnellgeladen wird maximal mit 270 kW, damit kann die Batterie laut Porsche in 22,5 Minuten von 5 auf bis zu 80 Prozent gefüllt werden.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter