Bewertung: 0 / 5

Die neue e-Flinkster-Carsharing-Station Weimar des Projekts EMOTIF
EMOTIF

Die neue e-Flinkster-Carsharing-Station Weimar des Projekts EMOTIF

Nachdem bereits Anfang Oktober die Carsharing-Stationen an den Bahnhöfen in Erfurt und Eisenach in Betrieb genommen wurde, folgten nun mit Jena und Weimar die letzten beiden Schwerpunkte des EMOTIF-Projekts, womit die "heiße" Testphase eingeläutet wird. Die Einweihung des gesamten Carsharing-Betriebes soll am 12.12.2013 an der Station am Volksbad nahe des Bahnhofs Jena feierlich begangen werden.

Das Carsharing-Projekt ist zentraler Bestandteil des Forschungsvorhabens "Elektromobiles Thüringen in der Fläche" (EMOTIF), an dem neben der Fachhochschule Erfurt als Projektkoordinatorin die Eisenacher Versorgungs-Betriebe GmbH, die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH und die Stadtwerke Jena und Weimar sowie die DB Rent GmbH beteiligt sind. EMOTIF wird vom Bundesverkehrsministerium mit 720.000 Euro gefördert, das gesamte Projektbudget liegt bei 1,1 Millionen Euro. Das Forschungsprojekt wurde letztes Jahr gestartet und ist auf zwei Jahre angelegt.

 

EMOTIF-Ziel: Elektroautos im öffentlichen Carsharing-Betrieb testen

 

Projektziel ist es, die Leistungsfähigkeit von Elektroautos in einem öffentlich zugänglichen Verbundbetrieb zu untersuchen sowie die Elektromobilität im ländlichen Raum erfahrbar zu machen. Dazu stehen nun an den vier Stationen je zwei Citroen C-Zero bereit, die es (nicht nur) Touristen ermöglichen sollen, emissionsfrei die Sehenswürdigkeiten Thüringens zu erkunden. Um der Reichweitenproblematik zu begegnen, sollen im Rahmen des Projektes an vielen Touristenzielen Stromtankstellen entstehen. Die Carsharing-Stationen und -Fahrzeuge sind in das eFlinkster-Angebot der Deutschen Bahn eingebunden.

 

Quelle: mdr.de; emotif.de

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz