Bewertung: 0 / 5

The New Motion

In Ballungsräumen, wie zum Beispiel München, kommt Parkhäusern eine immer größere Bedeutung zu. Damit auch an diesen Orten Elektroauto-Fahrer laden können, haben nun der Parkraumbewirtschafter APCOA PARKING und der Ladeinfrastrukturanbieter The New Motion eine Zusammenarbeit beschlossen.

Bestandteil der Kooperation ist die Ausstattung von zunächst 50 Standorten mit Ladestationen von The New Motion bis Ende 2016. Langfristig ist eine Ausdehnung auf weitere Parkräume, auch international, anvisiert. Über die genaue Anzahl der Stationen und Ladepunkte wurde keine Angabe gemacht.

Mit der Zusammenarbeit weitet The New Motion sein Engagement mit Parkraumbewirtschaftern weiter aus. Bereits vor einigen Monaten verkündeten die Niederländer einen Vertrag mit der ECE Projektmanagement, welche europaweit mehr als 189 Shopping-Center betreibt. Ziel ist auch hier die Errichtung von Ladestationen in den angeschlossenen Parkhäusern. Begonnen wurde hier zunächst mit den Berliner Einkaufszentren.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz