Bewertung: 0 / 5

Polizei-Elektroauto im chinesischen Shenzhen
Linuxthink | [CC BY-SA 3.0] |  via Wikimedia Commons

Polizei-Elektroauto im chinesischen Shenzhen

Auch in China hat die Politik ein "Millionenziel" ausgerufen: Bis zum Jahr 2020 sollen auf den Straßen im Reich der Mitte 5 Millionen Elektroautos fahren, so will es die Regierung. Die Elektromobilität ist ein wichtiger Bestandteil der Bemühungen, die Luftverschmutzung in den Großstädten zu reduzieren. Damit für die erhoffte Vielzahl an E-Autos auch genügend Lademöglichkeiten bestehen, soll nun der Ausbau der Ladeinfrastruktur beschleunigt werden.

Die offiziellen Pläne sehen vor, dass künftig an mindestens jedem 10. Großparkplatz Stromtankstellen für Elektroautos zur Verfügung stehen sollen. Darüber hinaus erklärte die Nationale Energiebehörde, dass Steckersysteme und Akkus vereinheitlicht werden sollen, um den Ausbau zu erleichtern und weiter voranzutreiben. In Kürze sollen dazu konkrete Pläne vorgelegt werden.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter