Bewertung: 0 / 5

 
Siemens

Siemens und der Multitechnik-Dienstleister Spie haben eine Kooperation im Bereich Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge geschlossen. Ziel der Partnerschaft ist es, Backend-unabhängige Komplettpakete von der Beratung über die Aufstellung bis zum Betrieb von Ladesäulen anzubieten.

Siemens erklärte, dass Spie mit über 200 Niederlassungen in Deutschland der ideale Partner sei, um das Portfolio an DC-Schnellladesystemen des Technologiekonzerns in Systemlösungen zu integrieren, zu installieren, in Betrieb zu nehmen und technisch zu betreiben. Anfang September wurde an der Niederlassung in Frankfurt bereits ein 50 kW Compact Power Charger, der die gängigen Ladestandards CCS, CHAdeMO und Typ 2 unterstützt, als erstes Ergebnis der Partnerschaft eröffnet.

Siemens hat ein breites Portfolio an DC-Ladesystemen

Siemens hat Ladesysteme unterschiedlicher Bauarten im Leistungsbereich von 50 kW bis 300 kW im Programm. "Durch das umfangreiche Portfolio bieten wir in jeder Leistungsklasse und für jede Anforderung das richtige Produkt. Unsere DC-Ladesysteme sind in der Lage, Batterien mit einer Spannung von bis zu 920 Volt zu laden. Damit sind wir für zukünftige Fahrzeuggenerationen gerüstet und bieten unseren Kunden maximale Investitionssicherheit", so Niels Geduldig, Leiter Business Segment Products bei Siemens Large Drives.

"Mit unserer breiten Lösungskompetenz als Multitechnik-Dienstleister sowie unserem dichten Netz an Standorten bieten wir Kunden ein Komplettpaket an. Dies beginnt bei uns schon lange vor der eigentlichen Errichtung mit umfangreichen Beratungsleistungen bereits in der Planungsphase und schließt mit Service- und Wartungstätigkeiten auch an die reine Errichtung an", erklärt Markus Holzke, Geschäftsführer der Spie GmbH.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter