Bewertung: 0 / 5

 
Hubject avanciert laut eigenen Angaben zum weltweit größtem Ladenetz - im Bild Christian Hahn (links), CEO Hubject und Shao Danwei, CEO Star Charge bei der Vertragsunterzeichnung
Hubject

Hubject avanciert laut eigenen Angaben zum weltweit größtem Ladenetz - im Bild Christian Hahn (links), CEO Hubject und Shao Danwei, CEO Star Charge bei der Vertragsunterzeichnung

Das Berliner Unternehmen Hubject vergrößert die Zahl der an seine Plattform angebunden Ladepunkte erheblich und vermeldet eine Kooperation mit dem chinesischen Anbieter Star Charge China. Beide Unternehmen unterzeichneten hierzu eine entsprechende Vereinbarung.

Bestandteil der Zusammenarbeit ist, dass der chinesische Ladenetzbetreiber Star Charge seine 20.000 Ladepunkte an das Hubject-Netzwerk anschließt. Nach Angaben von Hubject formen beide Anbieter demnach das weltweit größte Ladenetz.

Hubject unterstützt bei europäischem Markteintritt

Star Charge China ist der erste chinesische Netzwerkpartner für das Berliner Unternehmen, welches seit einem Jahr operativ in China von einem Büro in Shanghai aus tätig ist.

Entsprechend erfreut zeigt sich Hubject CEO Christian Hahn über die neue Zusammenarbeit, mit der Hubject im Reich der Mitte endgültig Fuß fasst:

“Mit Star Charge haben wir den perfekten Partner in China gefunden, der uns dabei hilft, unsere Vision des kundenfreundlichen Ladens in diesem überaus wichtigen Markt voranzutreiben”, so Hahn.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter