Bewertung: 0 / 5

 
Bislang gibt es in Sachsen-Anhalt 695 öffentliche Ladepunkte.
Pixabay

Bislang gibt es in Sachsen-Anhalt 695 öffentliche Ladepunkte.

Sachsen-Anhalt will sein Netz an Ladepunkten für E-Autos verdichten und die Elektromobilität attraktiver machen. Dafür gibt es Geld aus der Landeskasse, das bis zum 19. Juni beantragt werden kann.

Die Landesregierung in Magdeburg hat nach Angaben der Nachrichtenagentur dpa ein Ziel ausgerufen: Der nächste Ladepunkt soll höchstens 15 Minuten entfernt sein. Bislang ist das Flächenland davon noch weit entfernt. Laut Ministeriumsangaben gibt es aktuell landesweit 695 öffentliche Ladepunkte. 565 davon seien Normalladepunkte, 130 Schnellladepunkte.

Um das zu ändern, stellt die Landesregierung 1,3 Millionen Euro für die Errichtung öffentlich zugänglicher Ladepunkte bereit. Anträge könnten vom 15. April bis 19. Juni gestellt werden, teilte das Verkehrsministerium mit. Wer Geld für die Errichtung von Normal- und Schnellladepunkten erhalte, müsse die bis spätestens Ende des Jahres in Betrieb nehmen und mindestens sechs Jahre betreiben. Sie müssten ganzjährig rund um die Uhr zugänglich sein, heißt es.

Bis zu 3.000 Euro für Normalladepunkte

„Mit dem vor zwei Jahren beschlossenen Landeinfrastrukturkonzept wollen wir die Grundversorgung mit öffentlich zugänglichen Ladepunkten etablieren, um ein verlässliches Reisen mit Elektrofahrzeugen auch auf langen Strecken zu ermöglichen“, sagte Landesverkehrsminister Thomas Webel (CDU).

Die Fördersumme ist von der Leistung der Ladepunkte abhängig. Die Einrichtung eines Normalladepunktes wird nach Angaben des Verkehrsministeriums mit höchstens 3.000 Euro unterstützt. Für einen Schnellladepunkt bis 100 Kilowatt gibt es maximal 12.000 Euro und bei mehr als 100 Kilowatt höchstens 30.000 Euro. Für den Anschluss an das Niederspannungsnetz könnten bis zu 5.000 Euro und für das Mittelspannungsnetz bis zu 50.000 Euro beantragt werden, heißt es aus Magdeburg.

Laut Ministerium waren unter den im vergangenen Jahr 73.547 zugelassen Fahrzeugen in Sachsen-Anhalt 630 mit reinem Elektroantrieb. Bundesweit wurden 63.281 E-Autos neu zugelassen.

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter