Bewertung: 0 / 5

Citroën

Eine Million Kunden sind es zwar noch nicht, aber immerhin eine Million Kilometer wurden in den nunmehr 20 Monaten des Bestehens des Carsharing-Angebots von Citroën mit den C-Zero-Elektroautos rein elektrisch zurückgelegt. Diese Strecke kam bei insgesamt 200.000 Fahrten zusammen. Nach eigenen Angaben hat Citroën Multicity Carsharing Berlin mittlerweile fast 10.000 registrierte Privat- und Geschäftskunden – was einen starken Anstieg der Nutzerzahlen in den letzten Monaten bedeutet:

Nach einem Jahr kam das Elektroauto-Carsharing von Citroën in der Hauptstadt auf etwa 3.700 Kunden. Da die Elektroautos ausschließlich mit Strom aus regenerativen Energiequellen betankt werden, sollen durch die zurückgelegten eine Million Kilometer in Berlin rund 160 Tonnen CO2-Emissionen eingespart worden sein, wie das Unternehmen mitteilt.

Stephan Lützenkirchen, Direktor Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei der Citroën Deutschland GmbH, äußert sich erfreut: „Wir sind stolz auf die großartige Zwischenbilanz von Citroën Multicity Carsharing Berlin. Als Vorreiter sind wir dieses Projekt sehr mutig angegangen und haben sehr viele Erkenntnisse gewonnen, die uns dabei helfen, unser Angebot zunehmend zu verbessern und weiterzuentwickeln.“

Citroën Multicity Carsharing Berlin ist das erste stationsunabhängige, rein elektrische Carsharing-Angebot in Deutschland. Rund 350 Elektroautos vom Typ Citroën C-Zero stehen dafür den Kunden im Stadtgebiet Berlin zur Verfügung.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter