Bewertung: 0 / 5

Overlaet | [CC BY-SA 3.0] |  via Wikimedia Commons

Mit dem rein elektrisch betriebenen Ford Focus ist es so eine Sache – die meisten Menschen dürften nicht einmal wissen, dass es ihn gibt. Und wenn, dann führt die Erwähnung des Anschaffungspreises (ab 39.990 Euro) zu unverständlichem Kopfschütteln. Ebenso die Batterieunterbringung im Kofferraum, die das Ladevolumen stark einschränkt – das haben andere schon besser gemacht... Auch in den USA scheint der Focus als Elektroauto eher ein Ladenhüter zu sein.

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2012 wurden vom Focus Electric weniger als 4.000 Einheiten verkauft. Nun wurde in den USA zum wiederholten Male der Preis gesenkt, diesmal um stolze 6.000 Dollar  – auf nunmehr 29.995 Dollar. Damit bewegt sich der E-Focus preislich auf einem Level mit dem  Nissan Leaf und anderen Elektroauto-Konkurrenten. Wann kommt ein solcher Schritt in Deutschland?

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz