Bewertung: 0 / 5

Im Nutzfahrzeugbereich hat BYD u.a. bereits den eBus vorgestellt
Spielvogel, Eigenes Werk, Lizenziert unter CC0 über Wikimedia Commons

Im Nutzfahrzeugbereich hat BYD u.a. bereits den eBus vorgestellt

Der chinesische Autohersteller Build Your Dreams (BYD) setzt offenbar seine Pläne um, Elektro-LKW's zu produzieren. Nach Medienberichten will BYD eine neue Fabrik in Changsha (Provinz Hunan) errichten, in der elektrisch betriebene Trucks gefertigt werden sollen.

Die Produktion könnte sogar schon in diesem Jahr anlaufen. Über 700 Millionen Euro (5 Mrd Yuan) will der Autobauer dafür investieren. Anfangs sollen jährlich rund 2.500 E-LKW'S vom Band laufen, sukzessive soll dann die Produktion gesteigert werden – für 2020 sind 5.000 und für 2025 10.000 E-Trucks/Jahr anvisiert.

Die Elektrolaster sind nicht nur für den heimischen Markt gedacht, sondern auch für den Export bestimmt. Details zu den Fahrzeugen wurden nicht genannt. Im vergangenen Jahr präsentierte der Hersteller mit dem BYD T5, einen leichten Elektro-LKW-Prototyp, der mit einer Reichweite von rund 400 Kilometern und einer Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h v.a. für den städtischen Einsatz konzipiert ist.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter