Bewertung: 0 / 5

Der BMW 330e
BMW Group

Der BMW 330e

In diesem Jahr bekommt die elektrifizierte Flotte von BMW Zuwachs: Durch den 225xe und den 330e, die die Münchner nun auf der internationalen Pressevorstellung in Garching präsentierten.

Der kompakte 225xe, der für 38.700 Euro in den Verkauf gehen wird und somit sogar rund 1.500 Euro unter dem 225i xDrive liegen wird, kombiniert einen 88 PS-Elektromotor an der Hinterachse mit einem 136 PS 1,5-l-Dreizylinder-Turbo an der Vorderachse. Der BMW 225xe soll eine rein elektrische Reichweite von bis zu 40 Kilometern ermöglichen sowie eine elektrische Höchstgeschwindigkeit von bis zu 125 km/h. Bei Bedarf gehts mit Benzinmotor und Vorderradantrieb bis zu 202 km/h. 

Der ab 43.500 Euro erhältliche BMW 330e wird nur als Limousine erhältlich sein – und ist 3.450 Euro teurer als der gleich starke 330i, hat dafür aber Getriebeautomatik serienmäßig an Bord, für die beim Benziner 2.350 Euro zusätzlich abgerufen werden. Der Plug-in-3er ist mit dem Zweiliter-Vierzylinder-Turbo mit 184 PS aus dem 320i ausgestattet, die 88 PS E-Maschine sitzt anstelle des Drehmomentwandlers im Gehäuse des automatischen Getriebes. Die 5,7 kWh-Lithium-Ionen-Batterie soll den 330e mit ausreichend Energie für 50 rein elektrische Kilometer ausstatten, maximal sind rein elektrisch 120 km/h möglich. Die Höchstgeschwindigkeit des 330e liegt mit 225 km/h unter der des 330i mit 250 km/h.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz