Bewertung: 0 / 5

Ursprungsbild: Toyota

Ende Februar wird der neue Toyota Prius in den deutschen Markt starten – mit dynamischerem Design und einigen Neuerungen. Für die mittlerweile 4. Prius-Generation erlaubt sich Toyota, einen im Vergleich zum aktuellen Modell erhöhten Preis abzurufen: bei einem Basispreis von 26.850 Euro müssen Käufer mindestens 1.300 Euro mehr auf den Tisch legen. Im Gegenzug wartet eine üppigere Serienausstattung, zu der neben umfangreichen Sicherheits- und Assistenzsystemen auch LED-Scheinwerfer gehören.

Zu den Neuerungen gehört laut Toyota auch die Senkung der CO2-Emissionen auf 70 g/km, den kombinierten Kraftstoffverbrauch gibt der Hersteller mit 3,0 Liter auf 100 Kilometer an. Der Hybridantrieb verfügt über eine kombinierte Systemleistung von 90 kW / 122 PS, die den Prius bei Bedarf in 10,6 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h. Rein elektrisch sind nur einige hundert Meter in der Stadt möglich – wem das zu wenig ist, der muss sich noch bis Ende des Jahres gedulden: dann kommt auch der neue Toyota Prius Plug-in-Hybrid in Deutschland auf den Markt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter