Bewertung: 0 / 5

emovum GmbH

In der vergangenen Woche hat das erst 2015 gegründete Hamburger eMobility-Unternehmen emovum seinen ersten elektrischen Dreiseitenkipper ausgeliefert  – nach Angaben von emovum handelt es sich bei dem umgerüsteten Fiat um Europas ersten Elektro-Kipplaster.

Das Elektronutzfahrzeug wird in der pfälzischen Gemeinde Enkenbach-Alsenborn auf dem Betriebshof des Biokraftwerks eingesetzt und wird dort künftig schwere Lasten und Schüttgut emissionsfrei befördern. emovum bietet den E-Ducato in verschiedenen (Aufbau-)Varianten für den gewerblichen Einsatz an, die Reichweite könne bis zu 250 Kilometern skaliert werden, so das Unternehmen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter