Bewertung: 0 / 5

Peugeot

Gemeinsam mit dem Schweizer Unternehmen Micro, das kürzlich mit dem Microlino für Aufsehen gesorgt hat, hat Peugeot einen Elektro-Tretroller entwickelt. Das Besondere: der Peugeot E-Kick wird als Zubehör zum neuen 3008 vermarktet, der im Oktober auf dem Pariser Autosalon erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Der 8,5 Kilogramm schwere Tretroller ist mit einem im Hinterrad integrierten E-Motor ausgerüstet, der Geschwindigkeiten von bis zu 25 km/h ermöglichen soll. Der Akku soll eine Reichweite von bis zu 12 Kilometer bieten. Aufgeladen wird der Peugeot E-Kick über eine Andockstation im Kofferraum des 3008, sobald der SUV fährt. Alternativ soll auch 1 Stunde an einer Haushaltssteckdose genügen.

E-Kick auch separat erhältlich

Der Peugeot E-Kick soll gleichzeitig mit dem Peugeot 3008 Ende des Jahres auf den Markt kommen – für rund 1.500 Euro. Wer mag, soll den Elektro-Tretroller auch ohne SUV bestellen können.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz