Bewertung: 0 / 5

Hyundai

Anfang 2018 will Hyundai die nächste Generation eines Brennstoffzellen-SUV vorstellen. Schon jetzt gewährt der koreanische Autobauer einen Ausblick auf den Nachfolger des Hyundai ix35 Fuel Cell. Das in Anlehnung an das im Frühjahr vorgestellte FE Concept optisch und technisch weiterentwickelte Auto verwendet die 4 Generation der von Hyundai selbstentwickelten Brennstoffzellentechnologie.

Bereits 2013 hat der Autokonzern mit dem ix35 Fuel Cell ein kommerziell vermarktetes Brennstoffzellenfahrzeug auf den Markt gebracht. Das weiterentwickelte Brennstoffzellensystem soll sich laut Hyundai durch eine Verbesserung der Brennstoffzellenleistung, Reduzierung des Wasserstoffverbrauchs und Optimierung der Schlüsselkomponenten auszeichnen, was sich in einer gesteigerten Effizienz ausdrücke. 

Hyundai plant 31 Elektrofahrzeuge bis 2020

So verfüge der neue SUV über einen Wirkungsgrad von 60 Prozent, beim Vorgänger waren es 55,3 Prozent. Mit einer einzigen Tankfüllung soll nun eine Strecke von bis zu 800 Kilometern zurückgelegt werden können, eine Steigerung von mehr als 200 Kilometern gegenüber dem Hyundai ix35 Fuel Cell. Auch die Leistung wurde gesteigert: So kommt der neue H2-SUV auf 120 kW / 163PS. 

Hyundai

Der Autokonzern hat ambitionierte Ziele: Bis 2020 sollen mindestens 31 elektrifizierte Modelle von Hyundai und Kia auf den Markt gebracht werden. Hyundai Motor werde zudem eine eigene Basisarchitektur für reine Elektrofahrzeuge schaffen, die es dem Unternehmen ermöglicht, mehrere Modelle mit großer Reichweite zu produzieren. So soll in der ersten Jahreshälfte 2018 der Kompakt-SUV Hyundai Kona Elektro Marktstart feiern, dem ab 2021 reichweitenstarke Elektroautos folgen sollen.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz