Bewertung: 0 / 5

 
StreetScooter mit Feinstaubfilter beliefern aktuell testweise deutsche Innenstädte vollständig emissionsfrei.
MANN+HUMMEL

StreetScooter mit Feinstaubfilter beliefern aktuell testweise deutsche Innenstädte vollständig emissionsfrei.

Elektrofahrzeuge fahren lokal emissionsfrei und entlasten die Umwelt, heißt es oft. Dies stimmt nicht ganz, wie auch renommierte Verkehrsforscher betonen. Lärm und Abgase lassen sich durch den Einsatz von E-Mobilität zwar reduzieren, jedoch verursachen auch Strom betriebene Fahrzeuge Feinstaub durch Abrieb von Straßenbelag, Reifen und Bremsen. Der Filtrationsexperte MANN+HUMMEL arbeitet an einer Lösung dieser Problematik und entwickelt einen Feinstaubfilter, der aktuell am StreetScooter der Deutschen Post erprobt wird, um diesen vollständig emissionsfrei zu machen.

Demnach soll der Filter jegliche Staubpartikel aufnehmen, die während der Fahrt entstehen. Damit die Fahrzeuge auch im stehenden Betrieb Feinstaub aus der Luft aufnehmen können, sind hinter dem Filter Ventilatoren installiert. Da sich die höchste Feinstaubkonzentration unterhalb des Fahrzeugs befindet, verbaut MANN+HUMMEL sein Produkt im Unterboden auf Höhe der Hinterachse. Sofern der aktuelle Testeinsatz in deutschen Städten erfolgreich verläuft, ist ein serienmäßiger Einsatz des innovativen Produktes in Serie möglich. 

Die Filter sind zusätzlich mit Sensoren ausgestattet, um die Effizienz des Systems im Rahmen eines Online-Monitorings überprüfbar zu machen. Dabei werden unter anderem Daten zur Leistung des Filters, zur gereinigten Luftmenge, zur Feinstaubkonzentration sowie zur Wetterlage erhoben. Die Informationen werden in einer Cloud gespeichert, aufbereitet und durch Experten ausgewertet.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter