Bewertung: 0 / 5

 
Über den ACE können ab sofort auch Fahrten mit E-Bike und Pedelec versichert werden.
ACE Auto Club Europa

Über den ACE können ab sofort auch Fahrten mit E-Bike und Pedelec versichert werden.

Der Allgemeine Autoclub Europa (ACE) vermeldet, dass er zum Start ins Jahr 2018 auch E-Bikes, Pedelecs und Fahrräder gegen Pannen und Unfälle versichert – somit gehe man auf die veränderten Mobilitätsbedürfnisse in Europa ein. Der ACE kooperiert hierbei mit dem Versicherer Roland Assistance GmbH.

Ziel sei es, sämtliche Fahrzeuge der Familie abzusichern, egal wieviele es sind. Gerade in der winterlichen Jahreszeit, die auch für den Betrieb von E-Bikes und Pedelecs erhöhte Anforderungen bedeutet und eine besondere Aufmerksamkeit für die Pflege der Fahrzeuge erforderlich macht, werden viele Versicherte dieses Angebot zu schätzen wissen.

Pannenhilfe rund um die Uhr

Enthalten ist der Fahrradschutzbrief im Tarif ACE Comfort. Er sieht für Deutschland, Europa und die Mittelmeeranrainerstaaten eine Pannenhilfe rund um die Uhr vor. Ab einer Entfernung von zehn Kilometern vom Wohnort haben ACE-Mitglieder, die mit E-Bike, Pedelec oder Fahrrad unterwegs sind, Anspruch auf Bergung, Weiter- oder Rücktransport sowie Werkstattvermittlung.

Der ACE-Vorsitzende Stefan Heimlich sagt hierzu: "Der ACE sieht sich als Mobilitätsbegleiter. Unsere Mitglieder wollen wir bei ihrer Mobilität unterstützen, egal ob sie mit dem Auto unterwegs sind, dem Fahrrad oder multimodal. Der Fahrradschutzbrief ist eine sehr gute Ergänzung zu unserer Pannenhilfe fürs Auto, den sich viele unserer Mitglieder gewünscht haben."

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz