NRW Billboard
Lade…

Bewertung: 0 / 5

 
Dem aktuellen Kostenvergleich des ADAC zufolge lohnt sich der VW e-Golf bereits ab geringen Jahresfahrleistungen.
Volkswagen

Dem aktuellen Kostenvergleich des ADAC zufolge lohnt sich der VW e-Golf bereits ab geringen Jahresfahrleistungen.

Der Automobilclub ADAC hat wieder zahlreiche Elektroautos und Plug-in-Hybride unter Kostengesichtspunkten vergleichbaren Benzinern und Dieseln gegenübergestellt. Wichtigstes Ergebnis: Elektroautos werden günstiger. Und ein E-Auto schnitt beim ADAC Kostenvergleich in diesem Jahr besonders gut ab.

Unter den Elektroautos taten sich insbesondere der VW e-Golf und der KIA Soul EV hervor, die im ADAC Kostenvergleich bei allen (e-Golf) bzw. fast allen (Soul EV) untersuchten Jahreskilometerleistungen den günstigsten Kilometerpreis hatten. Dem ADAC zufolge ist der e-Golf somit schon ab 10.000 Kilometern im Jahr günstiger als die vergleichbare Benzin- sowie Diesel-Variante. 

Der reale Verbrauch kann abweichen

Der ADAC Kostenvergleich berücksichtigt neben Kraftstoffkosten über 5 Jahre den Wertverlust, Steuer und Versicherung sowie weitere üblicherweise anfallende Kosten für Reifen, Inspektionen, Ölwechsel etc. Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge ist ebenfalls mit eingerechnet. Der ADAC verweist darauf, dass ihm nicht für alle Modelle realitätsnahe Verbrauchsangaben aus eigenen Messungen zur Verfügung standen, sodass für alle untersuchten Modelle die NEFZ-Angaben der Hersteller verwendet wurden – die bekanntlich nicht realen Verbräuchen entsprechen.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen "Kostenvergleich E-Fahrzeuge und Plug-in-Hybride gegen Benziner und Diesel".

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz