Bewertung: 0 / 5

 
Der neue Honda CR-V kommt erstmals auch als Hybrid nach Europa.
Honda

Der neue Honda CR-V kommt erstmals auch als Hybrid nach Europa.

Auf dem in Kürze startenden Genfer Automobilsalon 2018 wird Honda das Serienmodell des neuen CR-V für Europa präsentieren. Die 5. Generation des erfolgreichen SUV wird erstmals auch als Hybrid erhältlich sein – auf eine Dieselversion wird ganz verzichtet. Markstart ist laut Honda Herbst 2018.

Das i-MMD Hybridsystem („Intelligent Multi-Mode Drive“) des neuen Honda CR-V besteht aus einem elektrischen Antriebsmotor, einem 2,0-Liter-i-VTEC-4-Zylinder-Benzinmotor sowie einem separaten Generator. Statt eines konventionellen Getriebes setzt das Hybridsystem des CR-V auf eine einzelne feste Übersetzung.

Honda CR-V erstmals auch als 7-Sitzer

Auch der Honda Clarity greift auf diese Technologie zurück. Zudem soll sie im ebenfalls für dieses Jahr geplanten neuen Honda Insight zum Einsatz kommen. Als weitere Neuheit wird der Honda CR-V erstmals als 7-Sitzer zur Verfügung stehen. Dank des längeren Radstandes fällt der Innenraum des Honda CR-V etwas geräumiger aus als beim Vorgängermodell.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter