Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Trinity Electric Vehicles stellt für ein studentisches E-Roller-Sharing-Projekt zehn Roller samt Ladeinfrastruktur zur Verfügung, die die Firma auch wartet.
Trinity Electric Vehicles

Trinity Electric Vehicles stellt für ein studentisches E-Roller-Sharing-Projekt zehn Roller samt Ladeinfrastruktur zur Verfügung, die die Firma auch wartet.

In Kooperation mit der Firma Trinity Electric Vehicles kommen an der Hochschule Biberach derzeit zehn Elektroroller im Rahmen des sogenannten Move Sharing-Projekts zum Einsatz.


Das zugrundeliegende Konzept sieht vor, dass Professoren, Mitarbeiter und Studierende der Hochschule so emissionsarm wie effizient zur Hochschule kommen können. Dafür steht die E-Roller-Testflotte zunächst rund um den Campus zur Verfügung – im Laufe des Jahres ist eine Ausweitung des Projekts auf die Stadt Biberach und Umgebung geplant. Damit soll das in Großstädten wie Berlin, Paris und Barcelona bereits gut etablierte Sharing von E-Rollern auch für den ländlichen Raum getestet und erschlossen werden.

Studentische Idee basierend auf Parkplatzmangel

Momentan ist die Nutzung der Roller im Rahmen des Projekts, das auf eine Idee des Studiengangs Energie-Ingenieurwesen zurückgeht, noch kostenlos. Für später ist die Erhebung einer kleinen Gebühr geplant. Bislang haben sich 130 Personen registrieren lassen, die nun qua App einen Roller reservieren können – nicht nur für Dienstfahrten übrigens: Die Fahrzeuge stehen auch am Wochenende und für private Zwecke zur Verfügung. 

Initialzündung für das Projekt waren nicht zuletzt Parkplatzprobleme rund um den Campus, denen man mit dem Sharing begegnen möchte – bewährt sich die Idee, wird auch der unternehmerische Aspekt der Sache interessant. Dann könnte die Gründung eines Start-ups der nächste Schritt sein.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz