Bewertung: 0 / 5

 
Das Tesla Model 3 soll günstiger werden.
Tesla

Das Tesla Model 3 soll günstiger werden.

Mit einem Startpreis von 35.000 US-Dollar (USD) sollte das Tesla Model 3 ein für breite Schichten bezahlbares Elektroauto darstellen. Allerdings wurde der Basisversion seitens Tesla bisher keine Aufmerksamkeit geschenkt, der aktuelle Startpreis liegt mit 49.000 USD deutlich darüber. Dies soll sich nun ändern.

Viel wurde darüber diskutiert, ob Tesla überhaupt noch eine günstige Basisversion seines Mittelklasse-Elektroautos auf den Markt bringen wird. Via Twitter teilte Tesla-Chef Elon Musk nun mit, dass der primäre Fokus künftig auf der erschwinglichen Version des Model 3 (und auf der Markteinführung des Model Y) liege. Die Fertigung günstigerer Model 3s soll durch ein neues Batteriedesign ermöglicht werden.

Ende 2018, Anfang 2019 könnte Produktion des günstigeren Tesla Model 3 starten

Wie Elon Musk in einem anderen Zusammenhang ausgeführt haben soll, soll das neue Design zu leichteren, besseren und günstigeren Batterien und folglich Fahrzeugen führen. Ende des Jahres soll es vorgestellt werden. Die Produktionslinie sei aktuell im Aufbau, in rund 6 Monaten könnte die Fertigung beginnen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter