Bewertung: 5 / 5

(2)
 
Mit seinem markanten Design hat der auf dem Urban EV Concept basierende Honda e Prototype bereits für viel Aufsehen gesorgt.
Honda

Mit seinem markanten Design hat der auf dem Urban EV Concept basierende Honda e Prototype bereits für viel Aufsehen gesorgt.

Auf dem Genfer Automobilsalon 2019 wird Honda erstmals den Prototyp seines neuen Elektroautos präsentieren. Der „e Prototype“ basiert auf dem 2017 vorgestellten Urban EV Concept und ist laut Honda ein wichtiger Bestandteil der Elektromobilitätsstrategie des Autobauers für den europäischen Markt.

Der e Prototype entsteht auf einer neuen Elektrofahrzeug-Plattform, die kompakte Fahrzeugproportionen bei relativ langem Radstand und breiter Spur sowie kurzen Überhängen ermöglicht, erklärt Honda. Damit soll der kleine Honda Stromer, der in der auf dem Genfer Autosalon vorgestellten Version bereits zu 95 Prozent der Serienversion entsprechen soll, im Stadtverkehr wendig und dynamisch sein.

Honda Urban EV Produktion soll noch 2019 starten

Bei dem e Prototyp legte Honda nach eigener Aussage viel Wert auf ein schlichtes Design, das mit modernen Technologien gepaart ist. Dazu gehören bspw. die bündig angebrachten, ausfahrbaren Türgriffe sowie Kameras, die konventionelle Außenspiegel ersetzen. Der Ladeanschluss findet sich mittig auf der Motorhaube, sodass er von beiden Fahrzeugseiten aus gut erreicht werden kann. Im Innenraum, von dem Honda bereits Fotos veröffentlicht hat, verläuft ein riesiger Display über die gesamte Fahrzeugbreite.

Honda Elektroauto
Honda e Prototype. Bild: Honda

Der mit einem E-Motor an der Hinterachse ausgerüstete Honda e Prototype bietet eine Reichweite von über 200 Kilometern. Dank Schnellladefunktion soll der Akku innerhalb von 30 Minuten wieder 80 Prozent Kapazität haben. Am 5. März wird der Honda e Prototype bzw. Urban EV auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt. Das Serienmodell soll noch im laufenden Jahr in die Produktion gehen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Urban EV wird erstes Honda Elektroauto in Europa
08.03.2018 - 09:12

In naher Zukunft will Honda sein erstes rein batteriebetriebenes Elektroauto auf den europäischen Markt bringen. Dabei wird es sich um das Serienmodell des kleinen Honda Urban EV Concept handeln, wie der japanische Autobauer auf dem Genfer Auto-Salon bestätigte.

Honda enthüllt sein erstes Elektroauto
24.01.2019 - 08:46

Honda präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon im März erstmals öffentlich den Prototypen seines ersten Serien-Elektroautos. Dabei handelt es sich um die Weiterentwicklung des erstmals auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt im Jahr 2017 präsentierten Urban EV Concept.

KW10:  5 Sterne für Toyota Mirai +++ BMW verdoppelt Elektro-Absatz +++ Hondas Elektromobilitätsstrategie
10.03.2017 - 10:47

Im neuen ADAC EcoTest hat das Toyota Brennstoffzellenauto Mirai 5 Sterne bekommen. Die H2-Limousine hat 93 von 100 zu erreichenden Punkten erhalten. Erstmals wurden die Fahrzeuge zusätzlich einer Schadstoffmessung unter realen Bedingungen auf der Straße unterzogen.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz