Bewertung: 0 / 5

 
Das erste Bild des geplanten Elektro-SUV von Fisker.
Fisker

Das erste Bild des geplanten Elektro-SUV von Fisker.

Neben dem Sportwagen EMotion der neuen Elektroauto-Marke des dänischen Autodesigners Henrik Fisker soll bekanntlich auch ein erschwinglicheres E-Modell auf den Markt kommen. Nun gibt Fisker einen Ausblick auf sein "Massenmodell": dabei handelt es sich um E-SUV, der für "unter 40.000 US-Dollar" (rund 35.000 Euro) in der zweiten Jahreshälfte 2021 starten soll.

Fisker spricht von "dramatischen Formen", die das Elektroauto auszeichnen sollen. Im Innenraum soll die Fahrer ein luxuriöses Ambiente sowie neuartige Technologien erwarten. So soll sich bspw. per Knopfdruck ein Open-Air-Feeling einstellen lassen. Zudem werde es im Cockpit einen großen Head-up Display geben.

Fast 500 Kilometer Reichweite

Mit einer Reichweite von rund 300 Meilen (etwa 480 Kilometer) soll der Fisker E-SUV sowohl alltagstauglich als auch geeignet für Fernstrecken sein. Dabei greift Fisker zunächst einmal bei dem 80 kWh Akku auf die "konventionelle" Lithium-Ionen-Technologie zurück, die in Aussicht gestellte neuartige Feststoff-Batterietechnologie bleibe für den Anfang dem Flaggschiff EMotion vorbehalten. Den Antrieb übernehmen zwei noch nicht näher spezifizierte E-Maschinen an der Vorder- und Hinterachse.

Der nun vorgestellte E-SUV, dessen Prototyp Ende des Jahres präsentiert werden soll, sei das erste von 3 erschwinglichen Elektroauto-Modellen, erklärte das Unternehmen. Der Fisker EMotion mit einer Reichweite von rund 500 Meilen (800 Kilometer) soll nach dem E-SUV auf den Markt kommen. In Kürze will Fisker Inc. die Standortauswahl für eine Fabrik in den USA abschließen, wo der E-SUV produziert werden soll.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz