Bewertung: 5 / 5

(4)
 
Wer Ökostrom bucht, kann vergünstigt elektrisch rollern. Ein Kombiangebot aus dem Hause Sparstrom.
Niu

Wer Ökostrom bucht, kann vergünstigt elektrisch rollern. Ein Kombiangebot aus dem Hause Sparstrom.

Den Einstieg in die E-Mobilität über den Abschluss eines Ökostromvertrags machen – das ist die Idee der Sparstrom GmbH: Sie bietet Kunden bei Vertragsabschluss die Finanzierung eines E-Rollers zu vergünstigten Konditionen an.

Die Roller werden über eine Einmalzuzahlung beim Abschluss des Stromvertrags sowie 24 Raten à 50 Euro finanziert. Diese fallen monatlich mit der Stromrechnung zusammen an. Das Konzept gleicht dem im Mobilfunkbereich verbreiteten Modell, ein vergünstigtes Handy zusammen mit einem Mobilfunkvertrag zu erwerben.

„Einstieg in die E-Mobilität deutlich erleichtert“

Sparstrom-Geschäftsführer Tobias Alterkemper ist überzeugt: „So wird der Einstieg in die E-Mobilität deutlich erleichtert.“ Zum Angebot bemerkt er: „Die Finanzierung eines E-Rollers erleichtern wir in unserem Modell deutlich bei einem sehr wettbewerbsfähigen Gesamtpreis. Schließlich liefern wir kostenfrei und vollmontiert bundesweit aus, eine gründliche Einweisung ist bei unseren E-Rollern zusätzlich dabei“.

Das Sortiment umfasst drei E-Roller der Marke Niu sowie zwei E-Faltroller, die an die guten alten Tretroller erinnern. Das Highlight des Angebots ist wohl der Veeley V5, der als einer der wenigen seiner Gattung bereits über eine Straßenzulassung in ganz Europa verfügt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter