Bewertung: 0 / 5

 
Bald flitzt Renaults Zoe in einer neuen Version durchs Land: mit größerer Reichweite und einem stärkeren E-Motor.
Renault

Bald flitzt Renaults Zoe in einer neuen Version durchs Land: mit größerer Reichweite und einem stärkeren E-Motor.

Renault bewirbt die neue Version seines beliebten Kleinwagens als Rundum-Auffrischung: Mit neuer Optik und leistungsstärkerer Technik kommt der neue elektrisch angetriebene Zoe ab Oktober in den Handel. Der Preis für die Basisversion liegt wie bisher bei mindestens 21.900 Euro. Das aktuelle Modell hatte im Sommer durch exponetiell gestiegene Verkaufszahlen auf sich aufmerksam gemacht.

Die neue Evolutionsstufe präsentiert sich mit bis zu 395 Kilometern Reichweite im WLTP-Testzyklus und ist damit leistungsstärker als ihre Vorgänger. Basis für den Reichweitenanstieg ist dabei die neue Z.E.-50-Lithium-Ionen-Batterie mit 52 Kilowattstunden Kapazität, wobei sich dieser Stromspeicher ebenso wie die weiterhin verfügbare Z.E.-40-Batterie mit 41 Kilowattstunden künftig optional auch an Gleichstromstationen mit Ladeleistungen von bis zu 50 Kilowatt laden lassen. So soll Elektromobilität alltagstauglicher und erschwinglicher gestaltet werden, heißt es.

Stärkerer E-Motor, neues Ein-Pedal-Fahrprogramm

Hinzu kommen ein leistungsstärkerer Elektromotor, neue Fahrerassistenzsysteme und ein markanteres Design sowie der neue Elektromotor R135. Das von Renault in Eigenregie entwickelte Aggregat mobilisiert 100 Kilowatt Leistung (entspricht 135 PS) und ein maximales Drehmoment von 245 Newtonmeter. Parallel dazu bleibt der Motor R110 mit 80 Kilowatt (entspricht 108 PS) im Programm.

Im Zuge der Aktualisierung spendiert Renault seinem Zoe auch ein neues Fahrprogramm: Der sogenannte B-Modus ermöglicht das Ein-Pedal-Fahren, bei dem statt der Betätigung der Bremse in den meisten Fällen die energieeffiziente Rekuperationsverzögerung genügt.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz