Bewertung: 0 / 5

 
Der neue Golf soll ab Dezember 2019 auf den Markt kommen.
Volkswagen

Der neue Golf soll ab Dezember 2019 auf den Markt kommen.

Der achte VW Golf hat gestern seine Weltpremiere in Wolfsburg gefeiert: Der neue Golf soll erstmals in fünf Hybridversionen auf den Markt kommen. Noch kann man den neuen Golf nicht kaufen, aber Volkswagen plant ihn im Dezember dieses Jahres auf den Markt zu bringen.

Laut dem Volkswagen Konzern ist der Golf seit 45 Jahren das erfolgreichste europäische Auto. Der neue Golf macht laut Hersteller technisch den größten Sprung bisher: die Anzeigen und Bedienelemente sind digitalisiert und sollen intuitiv bedient werden können. Assistiertes Fahren ist bis zu 210 km/h möglich. Als Sicherheitsoffensive sieht der Wolfsburger Autobauer die serienmäßige Online-Connectivity-Unit und Car2X-Kommunikation, mit der sich der neue Golf mit anderen Verkehrsteilnehmer vernetzt und so vor Gefahren warnen kann.

„Seit sieben Generationen hat der Golf mehr als 35 Millionen Kunden überzeugt. Von einem neuen Golf wird in der gesamten Automobilindustrie erwartet, dass er den Maßstab setzt“, erklärt Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG.

5 Hybridversionen und kein reiner e-Golf

Von dem neuen Golf wird es zwei Plug-in-Hybride, drei Mildhybride, Benzin-, Diesel- und Erdgasantriebe geben. Die Mildhybride haben ein 48-Voltsystem und laufen unter der Bezeichnung eTSI. Es wird sie in den Leistungsstufen 110 PS, 130 PS und 150 PS geben. Die Plug-in-Hybride wird es mit 204 PS sowie als sportliche GTE-Variante mit 245 PS geben.

Die zwei Varianten mit Plug-In-Hybrid-Antrieb haben eine Lithium-Ionen-Batterie mit 13 kWh Kapazität, die laut Hersteller eine elektrische Reichweite von etwa 60 Kilometern hat. Vom neuen Golf wird es trotz der Beliebtheit des e-Golfs keinen reinen Stromer geben, dafür hat VW im letzten Monat seinen vollelektrischen ID.3 auf der IAA vorgestellt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter