Bewertung: 0 / 5

 
Der Touareg R Plug-in-Hybrid hat permanenten Allradantrieb und 3,5 Tonnen Anhängelast.
Volkswagen AG

Der Touareg R Plug-in-Hybrid hat permanenten Allradantrieb und 3,5 Tonnen Anhängelast.

Auch Volkswagen kündigt bereits eine Premiere auf dem Genfer Autosalon an: ein mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgestatteter Touareg R. Der elektrifizierte SUV hat laut Hersteller 462 PS, ein maximales Drehmoment von 700 Nm und eine im Unterboden des Kofferraums integrierten Lithium-Ionen-Batterie mit 14,1 kWh Kapazität.

Die rein elektrische Höchstgeschwindigkeit beziffert der Hersteller mit 140 km/h – danach schaltet sich der V6-Turbobenziner zur E-Maschine hinzu. Die elektrische Reichweite des Touareg R Plug-in-Hybrid reiche für die meisten Pendlerstrecken, meint Volkswagen. Außerdem kann man durch ein Hybridmenü im Infotainment-System den Ladestand der Batterie so steuern, dass man am Ende einer langen Reise noch genug elektrische Energie für die Einfahrt in ein urbanes Zielgebiet vorhalten kann.

Touareg R Plug-in-Hybrid seriennahe Studie

Der elektrifizierte Allrad-SUV ist auf eine Anhängelast von bis zu 3,5 Tonnen ausgelegt. Volkswagen bezeichnet den Touareg R Hybrid als seriennahe Studie. Das Fahrzeug soll in der zweiten Jahreshälfte dieses Jahres auf den Markt kommen. Er wird der erste Hybrid unter den R-Modellen, der Performance-Marke des Wolfsburger Autobauers und dazu das leistungsstärkste Modell.

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz