Bewertung: 0 / 5

 
Die "Flotte electric" ist nach eigener Aussage eine der größten vollelektrischen Flotten in Europa.
Metropolregion

Die "Flotte electric" ist nach eigener Aussage eine der größten vollelektrischen Flotten in Europa.

Die „Flotte electric“ für Kommunen der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg wird weiter ausgebaut. Fünf VW e-up! kommen demnächst im Landkreis Celle, der Gemeinde Isernhagen sowie in der Stadt Gifhorn auf die Straße.

Seit 2013 haben sich rund 90 Kommunen und kommunale Betriebe an der Modellflotte beteiligt. Neben rund 150 VW e-Up! und leichten Nutzfahrzeugen werden den Fuhrparks von Kommunen und kommunalen Betrieben dabei auch Pedelecs, Cargo Bikes und Kleinstfahrzeuge zur Verfügung gestellt. Dabei seien über vier Millionen vollelektrische Kilometer ohne nennenswerte Probleme zurückgelegt worden.

Durch die gebündelte Beschaffung und die damit verbundenen Großkundenrabatte und staatlichen Förderungen, könnten die Kommunen die elektrischen Fahrzeuge zu günstigen Konditionen erhalten. Zudem werden Schulungen für Fahrer und weitere Unterstützung bei der Auswahl der Fahrzeuge und der Ladeinfrastruktur angeboten.

„Die Elektrifizierung der kommunalen Fuhrparks ist der beste Weg, um schnell mehr Elektroautos auf die Straße zu bringen. Auf der kommunalen Ebene benötigt man kleine Elektroautos mit geringer Batteriekapazität und einer standardisierten Ausstattung. Die europäischen Hersteller finden hier einen großen Absatzmarkt“, sagt Raimund Nowak, Geschäftsführer der Metropolregion.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz