Bewertung: 0 / 5

 
Der Jaguar I-Pace ist jetzt als Neuwagen und junger Gebrauchtwagen förderfähig.
Jaguar

Der Jaguar I-Pace ist jetzt als Neuwagen und junger Gebrauchtwagen förderfähig.

Jaguar senkt den Preis für sein Elektro-SUV I-Pace so weit, dass Käufer den Umweltbonus in Höhe von 5.000 Euro beantragen können. Seit Ende Februar kann man den Umweltbonus auch für elektrifizierte Fahrzeuge bis 65.000 Euro Nettolistenpreis erhalten. Der Einstiegs-Nettolistenpreis des I-Pace EV400 S (20 MY) liegt nun knapp darunter. 

Der Bonus kann rückwirkend bis zum 28.02.2020 beantragt werden. Die Umweltprämie wird je zur Hälfte von den Autoherstellern (netto) und dem Bund getragen.

Auch ein junger gebrauchter I-Pace ist förderfähig: wenn er maximal 15.000 Kilometer auf dem Tacho hat, höchstens seit 12 Monaten auf der Straße ist und bisher noch in keinem Land Förderung erhalten hat, kann man Fördergelder für den gebrauchten E-SUV beantragen. Mehr Infos zu förderfähigen Stromern gibt es beim BAFA.

Letzte Saison der Jaguar I-Pace-eTrophy

Eine weitere Neuigkeit aus dem Hause Jaguar ist die Einstellung der Elektro-Rennserie Jaguar I-Pace-eTrophy zum Ende dieses Jahres, wie Motorsport Total berichtet. Als Begründung für das Ende des Elektro-Markenpokals im Rahmen der Formel E gibt das Unternehmen eine Neuausrichtung als Folge der Coronakrise an.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz