Bewertung: 0 / 5

 
Mit einer Batterieladung fährt der Mazda MX-30 laut Hersteller 262 WLTP-Kilometer weit.
Mazda

Mit einer Batterieladung fährt der Mazda MX-30 laut Hersteller 262 WLTP-Kilometer weit.

Mazda hat den Terminplan für sein erstes Elektroauto konkretisiert: Demnach soll der Mazda MX-30 am 25. und 26. September 2020 in die Schauräume der deutschen Mazda Händler rollen. Der Basispreis des elektrischen Crossovers liegt bei 32.645,71 Euro.

Zum Marktstart bietet Mazda den MX-30 ab 33.134 Euro mit „First Edition-Paket“ an. Dieses kann nur im Rahmen des Vorverkaufs geordert werden und stellt nach Angaben des Autobauers mit der enthaltenen Ausstattung einen Kundenvorteil von 2.534 Euro dar. Mit dem aktuellen Umweltbonus und der im Rahmen des Konjunkturpakets angekündigten Innovationsprämie reduziert sich der Kaufpreis um 9.480 Euro. Der Mazda MX-30 mit First Edition-Paket ist unterm Strich also für 23.654 Euro zu haben.

Der E-Motor leistet 107 kW / 145 PS und beschleunigt das Fahrzeug in 9,7 Sekunden von Null auf Hundert. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 140 km/h abgeregelt. Die 35,5 kWh-Batterie bringt den MX-30 mit einer Aufladung bis zu 262 WLTP-Kilometer weit.

„Rightsizing“ statt enormer Reichweite

Mazda begründet die vergleichsweise geringe Reichweite mit einem Konzept namens „Rightsizing“. Die kleinere und damit leichtere Batterie habe einen positiven Einfluss auf das Handling, die Fahreigenschaften und vor allem auf den CO2-Ausstoß über die Lebenszeit. Dieser Ansatz könne einem Elektrofahrzeug beim mittelfristigen Strommix in Deutschland und Europa schon bei geringeren Gesamtlaufleistungen einen CO2-Vorteil gegenüber Verbrennern verschaffen. Wann die ersten Exemplare des MX-30 an Kunden ausgeliefert werden sollen, hat Mazda bislang noch nicht verraten. 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter