Bewertung: 5 / 5

(2)
 
Die drei neuen Hybridmodelle von Renault: Clio, Mégane, Captur, E-TECH Plug-in.
Renault

Die drei neuen Hybridmodelle von Renault: Clio, Mégane, Captur, E-TECH Plug-in.

Renault ergänzt sein Modell-Portfolio in diesem Jahr um drei Modelle mit Hybrid- oder Plug-in-Hybridantrieb: den Clio E-TECH 140 und den Captur und Mégane E-TECH Plug-in 160. Bis 2022 will der französische Autobauer insgesamt mit zwölf Modellen mit Hybridtechnologie auf dem Markt sein.

Der Clio E-TECH 140 hat einen 1,6-Liter-Benzinmotor, zwei Elektromotoren, eine Batterie mit 1,2 kWh Kapazität und ein neues Multi-Mode-Getriebe. Er kann laut Hersteller im Stadtverkehr bis zu 80 Prozent der Wege rein elektrisch zurücklegen und erzielt Kraftstoffeinsparungen von bis zu 40 Prozent im Vergleich zu einem reinen Benziner.

Marktstart für Captur und Mègane in 2020

Seit diesem Frühjahr ist der Captur mit Plug-in-Hybridantrieb auf dem Markt und im Sommer dieses Jahres soll der Kombi Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in 160 als drittes Serienfahrzeug mit Hybridantrieb herauskommen. Ebenso wie der Clio haben die beiden einen 1,6-Liter-Benzinmotor mit Partikelfilter, zwei Elektromotoren und das Multi-Mode-Getriebe. Die Lithium-Ionen-Batterien im Captur und im Mégane haben eine Kapazität von 9,8 kWh.

Die rein elektrische Reichweite der neuen Plug-in-Hybridvarianten des Captur und Mégane beziffert Renault mit bis zu 54 Kilometern bei einer maximalen Geschwindigkeit von 135 km/h und mit 65 Kilometern im Stadtverkehr. Die Systemleistung des Captur mit Plug-in-Hybrid beträgt laut Renault 116 kW/158 PS und das Drehmoment 300 Nm.

Als Besonderheit des E-TECH-Antriebs betont Renault den seriellen als auch den parallelen Hybridbetrieb sowie bei den Plug-in-Modellen den rein elektrischen Fahrmodus. Beim seriellen Hybridantrieb lädt der Verbrennungsmotor während der Fahrt den Akku, während Elektromotoren den eigentlichen Antrieb übernehmen. Im parallelen Hybridmodus arbeiten Elektromotoren und Verbrennungsmotor zusammen. Der 1,6-Liter-Benzinmotor stammt von der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz