Bewertung: 0 / 5

 
Das Citycar 500 Dolcevita ist in Anspielung auf die Atmosphäre der 1960 Jahre in Italien gestaltet, so Fiat.
Fiat

Das Citycar 500 Dolcevita ist in Anspielung auf die Atmosphäre der 1960 Jahre in Italien gestaltet, so Fiat.

Den 500 Dolcevita Hybrid bringt Fiat als Sondermodell zur Sommersaison. Ausgestattet ist er mit Mild-Hybrid-Technologie, dabei kann er wahlweise mit Glasdach oder als Cabriolet mit weiß-blau gestreiftem, elektrisch betätigtem Stoffverdeck erworben werden.

Sein Antrieb kombiniert einen konventionellem Verbrenner und einen Riemen-Starter-Generator. Als Verbrenner kommt ein Dreizylinder-Saugbenziner zum Einsatz, der aus einem Liter Hubraum 51 kW (70 PS) generiert. Die zweite Komponente ist der Riemen-Starter-Generator, der über ein Riemensystem mit der Kurbelwelle verbunden ist und je nach Situation entweder den Benzinmotor unterstützt oder als Stromerzeuger arbeitet.

Beim Rollen mit eingelegtem Gang erzeugt der Riemen-Starter-Generator durch Rekuperation elektrische Energie, die eine herkömmliche 12-Volt-Bordbatterie sowie eine zusätzliche Lithium-Ionen-Batterie (12 Volt, 11 Ah) auflädt. Beim Anfahren aus dem Stand und beim Beschleunigen unterstützt der Riemen-Starter-Generator den Benziner mit zusätzlicher Leistung und Drehmoment.

Mild-Hybrid-Technologie senkt CO2-Ausstoß auf 93 Gramm pro Kilometer

Diese Mild-Hybrid-Technologie reduziert Kraftstoffverbrauch und Emissionen, ohne dass das Auto aus externen Stromquellen aufgeladen wird. Der Normverbrauch des Fiat 500 Dolcevita Hybrid liegt bei 4,1 Liter auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 93 Gramm pro Kilometer entspricht. Damit wurde das Sondermodell in die Emissionsklasse Euro 6d eingestuft

Der Innenraum des Fiat 500 Dolcevita Hybrid ist inspiriert von Yacht- und Segelbootbau, lässt Fiat wissen: Das Armaturenbrett wurde mit Holz verkleidet, die Sitzbezüge aus elfenbeinfarbenem Leder hergestellt, wobei sie rote Einsätze in Pfeifenoptik sowie von Korbflechterei inspirierte Flächen aufweisen. 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter