Bewertung: 1 / 5

(1)
 
54 Kilometer soll der Kia Sorento-Plug-in-Hybrid mit einer Ladung vollelektrisch fahren können.
Kia

54 Kilometer soll der Kia Sorento-Plug-in-Hybrid mit einer Ladung vollelektrisch fahren können.

Kia hat weitere technische Details und den Preis des Sorento Plug-in-Hybrid publik gemacht. Der Teilzeitstromer mit Vierradantrieb kann ab sofort ab 53.940 Euro bestellt werden und soll Anfang 2021 bei den Händlern einrollen.

Angetrieben wird der Sorento Plug-in-Hybrid von einem 1,6-Liter-Turbobenziner mit 132 kW / 180 PS und einer E-Maschine mit 66,9 kW / 90,9 PS. Zusammen ergibt sich eine Systemleistung von 195 kW / 265 PS, die das Fahrzeug in 8,7 Sekunden von null auf hundert bringt. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch wird nach NEFZ mit 1,6 Liter pro 100 Kilometer angegeben, der Stromverbrauch mit 16,1 kWh/100 km und die CO2-Emission mit 36 g/km.

Als erster Kia-Plug-in verfügt der Sorento über eine unabhängige Wasserkühlung für den Akku, was die Effizienz der Batterie erhöhen soll. Sie hat eine Kapazität von 13,8-kWh, womit sich laut Hersteller 54 WLTP-Kilometer rein elektrisch absolvieren lassen. An einer Wallbox lädt die Batterie mit 3,3 kW und ist nach Kias Kalkulationen in rund dreieinhalb Stunden wieder aufgefüllt.

Fast soviel Platz wie im Diesel

Bei Kias neuer SUV-Plattform, die erstmals im Sorento zum Einsatz kommt, ist die Antriebsbatterie im Fahrzeugboden verbaut. Daher ist das Raumangebot von Diesel-, Hybrid- und Plug-in-Variante fast identisch. Der Kofferraum fasst im Fünfsitzer bis zu 898 Liter, beim Siebensitzer mit eingeklappter dritter Sitzreihe (optional) bis zu 809 Liter und beim Siebensitzer mit dritter Reihe in Sitzposition 175 Liter. Beim Diesel sind es jeweils rund 10 Liter mehr.

Dank der Umweltprämie könne der Plug-in-Sorento auch preislich mit der Diesel-Variante mithalten, wie Kia betont. Nach Abzug der Förderprämien von insgesamt 6.081,25 Euro reduziert sich der Einstiegspreis auf 47.858,75 Euro. Die Dieselvariante startet bei 47.290 Euro.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter