Bewertung: 0 / 5

 
Der BMX iX3 kommt in Deutschland nun etwas günstiger auf den Markt als urpsprünglich angekündigt.
BMW

Der BMX iX3 kommt in Deutschland nun etwas günstiger auf den Markt als urpsprünglich angekündigt.

Seit September produziert BMW seinen neuen iX3 im chinesischen Shenyang für den Weltmarkt. In Deutschland kann der Stromer nun ab 66.300 Euro (inkl. 19% MwSt.) bestellt werden – ursprünglich angekündigt war ein Startpreis von 69.800 Euro. Die ersten Exemplare sollen hierzulande bereits Ende Januar ausgeliefert werden.

Als erstes Fahrzeug des Autobauers ist der iX3 mit der neuen, fünften Generation von BMWs „eDrive“-Technologie ausgestattet. Der neue E-Motor bringt eine Leistung von 210 kW / 286 PS auf die Straße. Damit geht es in 6,8 Sekunden von Null auf Hundert. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 180 km/h abgeregelt. Die 80 kWh-Batterie (73,8 kWh-Netto) soll den E-SUV mit einer Ladung bis zu 458 WLTP-Kilometer weit bringen.

Die Ladeleistung der Batterie mit Gleichstrom liegt bei 150 kW. An Schnellladestationen soll der Energiespeicher damit in 34 Minuten zu 80 Prozent gefüllt sein. An einer Wallbox lädt der Stromer mit maximal 11 kW. Die BMW Charging Card soll Nutzern den Zugang zu weltweit rund 450.000 Ladepunkten eröffnen. Käufer eines iX3 zahlen an den Ultraschnellladern von Ionity nur 0,29 Euro je kWh.

„Inspiring“ bis „Impressive“

Die aktuelle Basisvariante des iX3 namens Inspiring bietet ab Werk unter anderem ein Panorama-Glasdach, Fahr- und Parkassistenz, Klimaautomatik mit 3-Zonenregelung sowie ein adaptives Fahrwerk, 19-Zoll-Aerodynamikräder und LED-Schweinwerfer. Bei der der höheren Ausstattungsvariante Impressive, die ab 71.800 Euro startet, kommen unter anderem Sportsitze, adaptive LED-Scheinwerfer, ein Fernlichtassistent, Head-Up Display und Akustikverglasung hinzu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter