Bewertung: 0 / 5

 
Bis Ende 2021 wollen die Stadtwerke Osnabrück mit insgesamt 62 Fahrzeugen die größte E-Gelenkbusflotte in Deutschland auf der Straße haben.
VDL

Bis Ende 2021 wollen die Stadtwerke Osnabrück mit insgesamt 62 Fahrzeugen die größte E-Gelenkbusflotte in Deutschland auf der Straße haben.

In Osnabrück geht die Umstellung des Busbetriebs auf Elektrofahrzeuge weiter voran. Seit Ende Dezember fahren die drei MetroBus-Linien M1 bis M3 vollelektrisch. Die 35 E-Gelenkbusse legen nach Angaben der Stadtwerke werktags insgesamt mehr als 7.000 Kilometer emissionsfrei zurück.

„Wir feiern sozusagen E-Bus-Bergfest – beziehungsweise liegen schon darüber. Drei der fünf MetroBus-Linien sind jetzt komplett auf E-Betrieb umgestellt, mehr als die Hälfte der künftig 62 Fahrzeuge umfassenden E-Gelenkbusflotte ist im Einsatz. Das ist ein weiterer Meilenstein sowohl für uns als natürlich auch für unsere Fahrgäste“, sagt Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Stephan Rolfes.

Elektrifizierung der Linien M4 und M5 soll bis Ende 2021 erfolgen

Ende Oktober 2020 war die Linie M2 (Landwehrviertel – Hauptbahnhof) in den E-Betrieb gewechselt. Auf der Linie M3 (Schinkel-Ost – Sutthausen/Hagen a.T.W) läuft seit dem 21. Dezember der Vollbetrieb mit E-Bussen, zuvor war aufgrund von Verzögerungen beim Bau der neuen E-Bus-Endwende Schinkel-Ost zunächst nur ein Teilbetrieb möglich. Mit der M3 sei nun die erste MetroBus-Linie auch im Landkreis elektrisch unterwegs. „Dies ist ein wichtiger Baustein eines attraktiven Nahverkehrs für die gesamte Region“, befindet Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Rolfes.

2021 soll der niederländische Hersteller VDL 27 weitere E-Gelenkbusse nach Osnabrück liefern. Die Stromfahrzeuge sollen bis Ende 2021 auf den Linien M4 (Hellern-Nord – Belm) sowie M5 (Dodesheide – Kreishaus/Zoo) im Einsatz sein. Damit wäre dann das gesamte MetroBus-Netz der Stadtwerke vollelektrisch unterwegs.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter