Bewertung: 0 / 5

 
Durch einen um 55 Millimeter verlängerten Radstand soll der aktualisierte 308 mehr Platz für die Passagiere auf der Rückbank bieten.
Peugeot

Durch einen um 55 Millimeter verlängerten Radstand soll der aktualisierte 308 mehr Platz für die Passagiere auf der Rückbank bieten.

Peugeot hat die neue Generation des 308 vorgestellt. Die Franzosen bieten den Kompaktwagen nun erstmals auch in zwei Plug-in-Varianten an. Als Teilzeitstromer soll der 308 bis zu 60 Kilometer rein elektrisch bewältigen. Der Markstart ist für die zweite Jahreshälfte geplant.

Der Peugeot 308 Hybrid 225 e-EAT8 kombiniert einen 133 kW / 181 PS starken Benzinmotor mit einer E-Maschine mit 81 kW / 110 PS. Die Lithium-Ionen-Batterie hat eine Kapazität von 12,4 kWh, was für rein elektrische Strecken von bis zu 59 Kilometern genügen soll.

Der Peugeot 308 Hybrid 180 e-EAT8 hat ebenfalls einen 81 kW / 110 PS starken E-Antrieb unter der Haube, der Benzinmotor leistet hier 110 kW / 150 PS. Der 12,4 kWh-Akku soll in diesem Fall eine Reichweite von bis zu 60 elektrischen Kilometern erlauben. Da die Homologation noch nicht abgeschlossen ist, sind die Angaben zur Reichweite noch nicht final. Die CO2-Emission wird mit 26 beziehungsweise 25 Gramm pro Kilometer angegeben. Werte zum Verbrauch gibt es noch nicht.

Serienmäßig ist ein On-Board-Charger mit einer Leistung von 3,7 kW verbaut, optional kann ein 7,4 kW-Lader bestellt werden. Mit diesem soll die Batterie an einer Wallbox in unter zwei Stunden aufgeladen sein. Für den 3,7 kW-Lader kalkuliert Peugeot mit 3:50 Stunden für die Vollladung. Wer an einer Standard-Steckdose lädt muss rund sieben Stunden einplanen. Der aktualisierte Peugeot 308 soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 in Europa auf den Markt kommen. Preise will Peugeot zu einem späteren Zeitpunkt publik machen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter