Bewertung: 0 / 5

 
 Kann Wasserstoff tanken und Strom laden: der neue Peugeot e-Expert Hydrogen.
Peugeot

Kann Wasserstoff tanken und Strom laden: der neue Peugeot e-Expert Hydrogen.

Mitte Mai hat Opel seinen ersten Transporter mit Brennstoffzelle angekündigt. Der Vivaro-e Hydrogen soll im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen. Nun hat Peugeot nachgezogen und stellt ebenfalls einen Wasserstofftransporter vor: den Peugeot e-Expert Hydrogen – mit den gleichen technischen Merkmale wie der Vivaro-e Hydrogen.

Hinten tanken, vorne laden: Der e-Expert Hydrogen hat ein sogenanntes “Mid-Power-Plug-in-Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektro”-System. Dies besteht aus einer Brennstoffzelle, die mithilfe des im Tank befindlichen Wasserstoffs Strom für das Fahren erzeugt, sowie einer 10,5 kHw-Lithium-Ionen-Hochspannungsbatterie, die über das Stromnetz aufgeladen werden kann und die in bestimmten Fahrphasen den Elektromotor antreibt. Der Wasserstoff soll vor allem für die Reichweite sorgen und der Akku für dynamisches Fahren.

400 Kilometer Reichweite in 3 Minuten tanken

Innerhalb von 3 Minuten kann man bei dem neuen H2-Transporter laut Hersteller Wasserstoff für eine Reichweite von über 400 Kilometern (nach WLTP) tanken. Er wird in zwei Längen verfügbar sein und hat die gleichen Ladevolumeneigenschaften wie seine diesel- und batterieelektrischen Versionen, die seit vergangenem Sommer auf dem Markt sind. Für die Hochvoltbatterie gewährt der Hersteller eine Garantie von 8 Jahren oder 160.000 km für mindestens 70 Prozent ihrer Ladekapazität.

Der Peugeot e-Expert Hydrogen soll ab Ende 2021 zunächst an Geschäftskunden in Frankreich und Deutschland gehen. Produziert wird er in Valenciennes, Frankreich und dann im Stellantis Kompetenzzentrum für Wasserstofftechnologie in Deutschland in Rüsselsheim umgebaut. In dem Opel-Stammwerk wird übrigens auch der Vivaro-e Hydrogen gefertigt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter