Bewertung: 5 / 5

(1)

Vor einigen Tagen begann die Serienproduktion des VW ID.4 in Zwickau. Nun gibt Volkswagen weitere Details zum Design des neuen Elektro-SUV bekannt, der in rund einem Monat präsentiert werden soll.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Porsche hat den Panamera überarbeitet und bietet auch eine neue Plug-in-Hybrid-Variante für ihn an: den Panamera 4S E-Hybrid. Der Plug-in-Hybrid ist mit einem komplett neuen Antrieb mit 412 kW (560 PS) Systemleistung ausgestattet. Bei dem Teilzeitstromer wurde die rein elektrische Reichweite im Vergleich zu den bisherigen Hybrid-Modellen um bis zu 30 Prozent erhöht, so Porsche.

(1 Kommentar)

Bewertung: 0 / 5

In der vierten Modellgeneration bietet Kia den Sorento erstmals zum Aufladen an. Nach der Hybridversion, die Anfang Oktober auf den Markt kommt, ist der Teilzeitstromer damit die zweite elektrifizierte Variante des SUVs. Anfang 2021 soll der Sorento Plug-in Hybrid bei den Autohändlern einrollen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Nach dem e-Expert hat Peugeot auch den Boxer elektrifiziert. Der e-Boxer wird mit zwei Batteriegrößen angeboten, wovon die größere eine Reichweite von bis zu 340 WLTP-Kilometern ermöglichen soll. Der Marktstart des Elektro-Tansporters ist für das vierte Quartal 2020 geplant.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der Regionalverkehr Köln (RKV) hat die 35 neuen Brennstoffzellenbusse für die Region offiziell vorgestellt. Zehn der Wasserstofffahrzeuge des Typs A330 FC vom belgischen Hersteller Van Hool sind bereits in Hürth unterwegs. Der Rest wird in Kürze in Meckenheim, Wermelskirchen, Bergisch Gladbach und im Rheinisch-Bergischen Kreis ihren Betrieb aufnehmen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der neue Volkswagen ID.3 legte die 531 Kilometer lange Strecke von Zwickau nach Schaffhausen mit einer Batterieladung zurück und übertraf damit die offizielle Reichweite des Modells, die bei 420 Kilometer liegt, um mehr als 100 Kilometer. Die Route in die Schweiz führte ausschließlich über öffentliche Straßen und Autobahnen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das E-Scooter-Sharing-Unternehmen möchte hierfür all seine Fahrzeuge mit der gleichen austauschbaren Batterie ausstatten, so dass sie alle über das gleiche Ladenetzwerk betrieben werden können. Gleichzeitig stellt Tier Mobility einen neuen E-Scooter vor, der über eine von den Nutzern austauschbare Batterie, eine integrierte Helmlösung und Blinker verfügt.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der Kochboxanbieter HelloFresh hat sieben Mercedes-Benz eVito mit Kühlausbau übernommen. Der elektrisch angetriebene Mid-Size Van nutzt seine Akkus auch für die Aktivkühlung der Frischware im Laderaum. Damit sollen die Lebensmittel zukünftig im urbanen Bereich lokal emissionsfrei geliefert werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das britische Unternehmen Lunaz setzt den Roll-Royce Phantom V von 1961 sowie den Roll-Royce Silver Cloud unter Strom. Kunden können dabei zwischen viertüriger Limousine, zweitürigem Coupé und Cabrio wählen. Insgesamt werden nur 30 Rolls-Royce zum Elektroauto umgerüstet.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Ende Juli hat Volvo Tochter Polestar in Schweden und Norwegen mit der Auslieferung seines E-Autos Polestar 2 begonnen. Nun wurden die ersten Exemplare des Stromers auch an Kunden in Deutschland übergeben.

(1 Kommentar)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz