Bewertung: 5 / 5

(1)

Das Solar-Elektroauto One des niederländischen Startups Lightyear soll von Valmet Automotive produziert werden. Die Unternehmen haben dazu eine entsprechende Absichterklärung unterzeichnet. Der Produktionsstart im Autowerk von Valmet im finnischen Uusikaupunki ist für 2022 geplant.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Mit der neuen Generation des Grandland bringt Opel das Kompakt-SUV auch als Teilzeistromer. Das Modell Grandland Hybrid mit Plug-in-Hybridantrieb kostet ab 44.290 Euro und kann ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung soll ab Spätherbst anlaufen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im November bringt BMW zwei neue E-Autos auf den Markt. Nun haben die Münchener auch den Konfigurator für das Grand Coupé i4 und das SUV iX freigeschaltet. BMW bietet beide Stromer außerdem in vorkonfigurierten Versionen an. Der i4 startet bei 58.300 Euro, für den iX werden mindestens 77.300 Euro fällig.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(13)

Der Konfigurator für das Tesla Model Y in Deutschland ist jetzt online: Der Preis ist teurer als erwartet, der Liefertermin später als ursprünglich geplant, aber früher als zuletzt angekündigt und der Produktionsort ist vermutlich erst mal China statt Grünheide.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Es ist soweit: Volvos C40 Recharge Pure Electric kann ab sofort ausschließlich online bestellt werden. Es ist bereits der zweite Vollstromer nach dem im vergangenen Jahr eingeführten XC40 Recharge, den die Schweden auf den Markt bringen. Die Produktion soll im Herbst 2021 im Volvo-Werk im belgischen Gent starten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

VW wird künftig regelmäßig Software-Updates „Over-the-Air“ in seine ID-Modelle einspielen. Die Marke ist damit nach eigenen Angaben der erste und bisher einzige Volumenhersteller, der diese Technologie für Kunden in der Breite verfügbar macht. Den Auftakt bildet der ID 3: Kunden des so genannten „First Movers Club“ erhalten den neuen Softwarestand „ID.Software 2.3“.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

In Düsseldorf hat Tier zum ersten Mal eine Akku-Wechselstation von Swobbee in Betrieb genommen. Die Wechselstation soll nun im Rahmen eines Pilotprojekts ausgiebig getestet werden. Tier betreibt in Düsseldorf eine E-Scooter-Flotte von ungefähr 2.400 Fahrzeugen. Deren Batterien können nun dank der Swobbee- Station innerhalb weniger Sekunden vor Ort getauscht werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die London EV Company (LEVC) hat einen Campervan auf Basis ihres Transporters VN5 angekündigt. Der e-Camper bietet laut der Geely-Tochter dieselbe rein elektrische Reichweite von 98 Kilometern wie der VN5. Mit dem Rang-Extender in Form eines Benzingenerators sollen insgesamt 485 Kilometer machbar sein.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das Münchner Startup Sono Motors will sein Solar-Elektroauto vor der Markteinführung mit einem größeren Akku ausrüsten. Statt der bisher geplanten 35 kWh Batteriekapazität erhält der Sion einen Akku mit 54-kWh. Der Preis des Solar-Stromers von 25.500 Euro soll unverändert bleiben.

(2 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Share Now führt mit dem Fiat 500e ein weiteres vollelektrisches Modell in seine Hamburger Flotte ein. Kunden des stationsunabhängigen Carsharing-Anbieters stehen in der Hansestadt ab sofort 100 Modelle des Kleinwagens zur Verfügung.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter