Bewertung: 0 / 5

Tropos Motors Europe stellt aktuell einen neuen Flächenreinigungs- und Desinfektionsaufbau für seinen Elektrotransporter Tropos Able vor. Dieser inaktiviert Viren, Bakterien und Pilze mittels Dampf und ohne Zusatz von Chemikalien und kann in Außenbereichen und im öffentlichen Raum sinnvoll sein – überall dort, wo Oberflächen häufigem Kontakt ausgesetzt sind.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Renault ergänzt sein Modell-Portfolio in diesem Jahr um drei Modelle mit Hybrid- oder Plug-in-Hybridantrieb: den Clio E-TECH 140 und den Captur und Mégane E-TECH Plug-in 160. Bis 2022 will der französische Autobauer insgesamt mit zwölf Modellen mit Hybridtechnologie auf dem Markt sein.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Laut Audi ist der vollelektrische e-tron weltweit Marktführer bei den batterieelektrischen Oberklasse-SUVs. Im ersten Halbjahr 2020 haben die Ingolstädter nach eigenen Angaben weltweit 17.641 e-tron Modelle ausgeliefert, was eine Steigerung von 86,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht – und das trotz Corona-Krise.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Erst im Juni hat Quantron einen wasserstoffbetriebenen 44-Tonner angekündigt. Künftig will der Umrüster aus Augsburg auch bereits existierende Transporter mit Brennstoffzellen ausstatten. Den Anfang macht ein Wasserstoff-Transporter auf Basis des Iveco Daily, der zunächst als Kostenwagen und Pritsche angeboten wird.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Tesla hat den Preis für das Model Y in den USA gesenkt. Das Modell „Maximale Reichweite“ kostet nach einer Preissenkung von 3.000 Dollar nun knapp unter 50.000 Dollar vor Steuern. Die sportliche „Performance“-Variante ist ab sofort 1.000 Euro günstiger und damit für knapp 60.000 Dollar zu haben.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Nissan hat sein erstes vollelektrisches Coupé-Crossover vorgestellt. Der Ariya basiert auf einer neu entwickelten E-Auto-Plattform der Allianz zwischen Renault, Nissan und Mitsubishi und erzielt nach Angaben der Japaner eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern. Im Herbst 2021 soll der Stromer auf den Markt rollen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das schwedische Startup Volta Trucks hat einen vollelektrischen 16-Tonner vorgestellt, der Waren bis zu 200 km weit im innerstädtischen Verkehr transportieren soll. Bei der Außenverkleidung des LKW setzen die Konstrukteure auf ein ungewöhnliches Material: Flachs.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

BMW hat die Preise für den iX3 genannt. Der zweite Vollstromer des Münchener Autobauers startet in Deutschland ab 69.800 Euro, zum aktuell gesenkten Mehrwertsteuersatz werden 68.040,34 Euro fällig. Der elektrische Kompakt-SUV wird im chinesischen Shenyang für den Weltmarkt gebaut und soll noch in diesem Jahr in China auf den Markt kommen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Jeep hat mit dem Compass 4xe und Renegade 4xe seine ersten Modelle elektrifiziert. Beide Fahrzeuge kombinieren einen 1,3 Liter großen Turbo-Benzinmotor als Antrieb für die Vorderachse mit einem Elektromotor, der die Hinterräder antreibt. Die elektrische Reichweite der 11,4 kW-Batterie beträgt laut Hersteller bis zu 50 Kilometer.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Vier Wochen nach dem Bestellstart der limitierten ersten Edition des ID.3 öffnet Volkswagen am 20. Juli 2020 die Bestellsysteme für die Öffentlichkeit. Kunden können aus sieben vorkonfigurierten Modellen wählen. Ab Oktober sollen die Elektrofahrzeuge ausgeliefert werden.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz