Bewertung: 0 / 5

FIA Formula E Championship

Am 23. Mai 2015 gastiert die rein elektrische Rennserie FIA Formula E Championship in Berlin. Nun steht auch der Streckenverlauf auf dem Flughafen Tempelhof fest: Der 2,47 km lange Kurs weist 17 Kurven auf und wurde von Rodrigo Nunes entworfen.

Für das mittlerweile 8. Rennen konnte die Formel E den Logistikkonzern DHL als Hauptsponsor gewinnen. Die Tickets sind ab sofort bis zum 30. April für 10 Euro erhältlich – danach werden 19 Euro Eintrittspreis abgerufen. Kinder unter 6 Jahren kommen kostenlos mit rein.

Bis zu 30.000 Zuschauer sollen auf dem Gelände Platz finden und das (leise) Spektakel mitverfolgen können – den Lautstärkenunterschied zur Formel 1 veranschaulicht der Vergleich zwischen einem Rasenmäher und einem startenden Düsenjet. Die Formel E-Bolliden erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von max. 225 km/h, nach knapp einer halben Stunde sind die Batterien leergefahren – die Fahrer steigen dann in einen zweiten Rennwagen mit vollem Akku.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter