Bewertung: 0 / 5

Die geplante Strecke und anvisierte Haltepunkte
eProjekt

Die geplante Strecke und anvisierte Haltepunkte

Einmal Deutschlandvon Flensburg nach Füssen durchqueren will Werner Hillebrand-Hansen aus dem bayerischen Inning mit seinem Elektroauto Renault ZOE . Die Fahrt findet rein elektrisch statt und soll die Alltagstauglichkeit und Reichweite demonstrieren, die heutzutage schon mit Serien-Elektroautos und der vorhanden Ladeinfrastruktur möglich ist. Starten will Hillebrand-Hansen mit seinem Beifahrer Martin Hillebrand am Montag den 14.10.2013 in Flensburg. Die Fahrt soll nach weniger als nur 24 Stunden in Füssen an der österreichischen Grenze enden. Die Strecke führt über 1.000 km entlang der Bundesautobahn A7. Geladen wird ausschließlich an öffentlich zugänglichen Ladepunkten unterschiedlicher Betreiber.

Wichtig für das Laden ist eine Ladeleistung von mindestens 22 kW. Der ZOE steht damit nach 40 – 50 Minuten wieder mit ausreichender Reichweite zur Verfügung. „Entscheidend ist die Leistung des Ladegerätes.“ so Werner Hillebrand-Hansen. Mit der Fahrt will Hillebrand-Hansen deutlich machen, dass die Dichte der Lademöglichkeiten weiter ausgebaut werden muss, um die Reichweite und den Komfort für die Nutzer von Elektroautos zu erhöhen.

 

Energiekosten von nur rund 37,50€

 

Für die Rekordfahrt schätzt das Fahrerteam des ZOE einen Stromverbauch von 150 kWh mit Kosten von rund 37,50 €. Der Energieinhalt des verbrauchten Stroms entspricht ca. 12 Liter Superbenzin.  „eMobilität muß raus aus den Show-Rooms und hin zu den Bürgern!“ so das Credo von Werner Hillebrand-Hansen, welcher dieses Jahr bereits die erste eRUDA, eine elektrische Rundfahrt um den Ammersee und mit 105 teilnehmenden eMobilen die größte eMobilfahrt Deutschlands organisiert hat. Nächstes Jahr soll die eRUDA vom 27.-28.09.2014 stattfinden. Der ZOE von Renault mit dem Hillebrand-Hansen und sein Beifahrer die Fahrt absolvieren wird, wenn alles klappt, dann pünktlich ab Dienstag den 15.10.2013 auf der eCarTec in München am Stand Nr. 206 im Freigelände zu sehen sein.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz