Bewertung: 0 / 5

Volkswagen

Auf der heute startenden North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit steht der Messeauftritt von Volkswagen laut Eigenaussage ganz im Zeichen der brandneuen SUV-Studie Cross Coupé GTE. Der VW Cross Coupé GTE hat die gleiche Basis – und im Grunde genommen auch Optik - wie der ebenfalls für Nordamerika vorgesehene VW Cross Blue, der im kommenden Jahr in Serie gehen wird.

Das Kürzel GTE kommt einem bekannt vor: Der für den US-Markt designte Fünfsitzer ist mit einem V6-Plug-in-Hybridantrieb ausgerüstet, der Sportlichkeit und Effizienz kombinieren soll. Die Systemleistung des Benziners und der beiden Elektromotoren liegt bei 265 kW/360 PS, auf Wunsch soll es in rund 6 Sekunden auf knapp 100 km/h gehen, die Höchstgeschwindigkeit gibt VW mit 209 km/h an. Die 14,1 kWh-Lithium-Ionen-Batterie stattet den VW Cross Coupé GTE mit einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 32 km aus.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz