Bewertung: 0 / 5

Volkswagen

Heute ist die Messe Auto Shanghai gestartet und Volkswagen ist mit einer elektromobilen Weltpremiere vertreten: dem C Coupé GTE. Die viertürige, über fünf Meter lange seriennahe Studie soll die Design-Neuausrichtung kommender Volkswagen Toplimousinen verkörpern und ist speziell für den chinesischen Markt gedacht.

Den VW C Coupé GTE kennzeichnet eine lange Motorhaube und flache Seitenfenster, was ihm ein "selbstbewusstes" und sportliches Auftreten verleihen soll. Angetrieben wird das Konzeptfahrzeug von einem Plug-In-Hybridsystem bestehend aus einem Turbobenzin-Direkteinspritzer (TSI) mit vier Zylindern und 155 kW/210 PS, einem 8-Gang-Automatikgetriebe, einem in das Getriebemodul integrierten 91 kW/124 PS-Elektromotor sowie einer Lithium-Ionen-Batterie im Heckbereich.

Rein elektrisch sind 130 km/h möglich, der elektrische Aktionsradius soll bis zu 50 Kilometer betragen. Die Systemleistung des Hybridantriebs beträgt 180 kW/245 PS, der ein Systemdrehmoment von 500 Nm abrufen kann. Das Volkswagen C Coupé GTE beschleunigt damit in 8,6 Sekunden auf 100 km/h, Höchstgeschwindigkeit ist 232 km/h. Als kombinierten Verbrauch (NEFZ für Plug-In-Hybridfahrzeuge) gibt VW 2,3 Liter pro 100 Kilometer bzw. CO2-Emissionen von 55 Gramm pro Kilometer an.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter