Bewertung: 0 / 5

Renault

In einem kuriosen Finale konnte sich der Renault e.dams-Pilot Sébastien Buemi den diesjährigen Formel E Titel sichern – nur durch Extrapunkte für die schnellste Rennrunde, denn der Rennfahrer wurde kurz nach dem Start durch einen Crash aus dem Rennen geworfen... So habe er es nicht erwartet, erklärte Buemi nach dem Rennen im Interview. Hier sehen Sie eine Zusammenfassung des letzten Formel E Rennens in London.

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz