Bewertung: 0 / 5

Bei der neuen VW I.D. Studie fährt das Lenkrad auf Knopfdruck ein.
Volkswagen

Bei der neuen VW I.D. Studie fährt das Lenkrad auf Knopfdruck ein.

Auf der North American International Auto Show (NAIAS), die vom 08. bis 22. Januar in Detroit stattfindet, wird Volkswagen das zweite Modell der I.D. Familie präsentieren: einen multifunktionalen, elektrischen und autonomen Kleinbus mit Allradantrieb. Den E-Bulli der Zukunft.

Die E-Bus-Studie verfügt augenscheinlich über keine Schnauze. Bild: Volkswagen

Die neue I.D.-Studie basiert, wie auch schon der im Januar dieses Jahr vorgestellte E-Van BUDD-e,  auf dem modularen Elektrifizierungsbaukasten MEB. Auch der VW I.D. Bus kann vollautomatisch fahren: Ein leichter Druck auf das Volkswagen Logo und das elektrisch versenkbare Lenkrad verschwindet im Cockpit. 

Weitere Details dürften in Kürze folgen.

Die neue I.D. Studie von hinten. Bild: Volkswagen

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter