Bewertung: 5 / 5

(2)
 
Fachtagung für Tankstellenbetreiber klärt über den Einstieg in die Elektromoblilität auf.
Adler Smart Solutions

Fachtagung für Tankstellenbetreiber klärt über den Einstieg in die Elektromoblilität auf.

- Sonderveröffentlichung -

Die Elektromobilität wächst rasant: allein im September wurden in Deutschland mehr als 20.000 vollelektrische Pkw neu zugelassen. Fahrer von Elektroautos wünschen sich ein flächendeckendes Netz komfortabler und schneller Lademöglichkeiten.

Das ist eine Herausforderung für Betreiber von Tankstellen und Rasthöfen, bietet aber auch viele Chancen. Adler Smart Solutions möchte Sie und Ihr Unternehmen beim erfolgreichen Einstieg in die Elektromobilität unterstützen.

Wie kann die Integration von Elektroauto-Ladepunkten für Tankstellen und Rasthöfe gelingen? Was gilt es in Bezug auf die Einrichtung und das Betreiben der Ladeinfrastruktur zu beachten? Welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten stehen Unternehmen zur Verfügung?

Diese und weitere Fragen beantwortet Adler Smart Solutions zusammen mit zwei weiteren Partnern im Rahmen einer Fachtagung, die sich an Betreiber und Eigentümer von Tankstellen und Rasthöfen richtet. Coronabedingt wird die Veranstaltung online stattfinden.

Fachtagung informiert Tankstellenbetreiber über den Aufbau von Ladeinfrastruktur

Das Programm wird von Tajo Adler, dem Geschäftsführer von Adler Smart Solutions, eröffnet und moderiert. Drei Vorträge bilden die verschiedenen Themenbereiche beim Einstieg in die Elektromobilität ab. Nach den Vorträgen gibt es jeweils Raum für Ihre Fragen, die Sie im Live-Chat stellen können.

Termin: 19. November 2020, 14.30 Uhr – ca. 17:00 Uhr, via Zoom

Programm:
14:35 – 15:15 Uhr: „Investition und Betriebsführung von E-Mobility und Ladeinfrastruktur: Welche Rolle ist optimal für mich?“
Jan Albrecht, Geschäftsführer der SSS-Gruppe. Das Unternehmen hat langjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Infrastruktur- und Netzprojekten in den Bereichen Energie- und Kommunikationstechnik sowie Elektromobilität.

15:20 – 16:00 Uhr: „Projektmanagement von A bis Z: Was für die erfolgreiche Installation von geeigneter Ladeinfrastruktur vor Ort zu beachten ist.“
Joscha Lauer, Leitung Elektromobilität bei Adler Smart Solutions. Adler Smart Solutions begleitet Unternehmen in den vier Phasen Beratung, Projektentwicklung, EPC und Betriebsführung beim Einstieg in Elektromobilität und Photovoltaik.

16:05 – 16:45 Uhr: „Regulatorischer Rahmen und Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Ladeinfrastruktur.“
Dr. Maximilian Boemke und Dr. Wolfram Böge, Partner im Energie & Infrastruktur Team bei Watson Farley & Williams LLP. WFW bietet spezialisierte Beratung für Energie, Infrastruktur, Schifffahrt und Transport.

Anmeldung: Hier geht es zur Online-Einladung inklusive QR-Code. Sie können sich entweder über den QR-Code anmelden oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nach der Anmeldung erhalten Sie vom Veranstalter den Link zur Live-Übertragung sowie eine Woche vor der Tagung ein detailliertes Programmheft als PDF.

Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenlos.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter