Bewertung: 0 / 5

KPMG

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG hat im Rahmen der Global Automotive Executive Survey 2015 (GAES 2015) 200 Führungskräfte aus der Automobilindustrie zu den wichtigsten Gegenwarts- und Zukunftsthemen der Branche befragt.

Demnach ist die Elektromobilität ein wichtiges, aber noch kein zentrales Thema. So seien aktuelle Markttrends und weniger die zukunftsweisenden Technologien nach wie vor bestimmend für den Blick auf die Mobilitätskultur der Zukunft. Die befragten Entscheider gehen laut Studie davon aus, dass die Käufer weniger nach neuartigen Konzepten Ausschau halten. Entsprechend liegt der Fokus der Hersteller weiterhin auf der Optimierung konventioneller Antriebe.

Im Bereich der alternativen Antriebe scheinen Brennstoffzellenfahrzeuge langfristig für aussichtsreicher gehalten zu werden. Befragt nach der Entwicklung des Elektroauto-Marktes bis 2025, gehen die meisten Führungskräfte in Westeuropa und China von einem Marktanteil zwischen 11 und 15 Prozent aus, in Nordamerika dagegen werden Anteile zwischen 16 und 20 Prozent für möglich gehalten.

 

Selbstfahrende Autos noch in ferner Zukunft

 

Laut GAES 2015 sehen die Entscheider aus der Automobilbranche den Schritt zum selbstfahrenden Auto, anders als bisweilen in den Medien dargestellt, noch in einiger Ferne. Die japanischen und koreanischen Führungskräfte glauben jedoch an einen Durchbruch bis 2035. Auch zu Tesla gibt es einen Kommentar: So habe das junge Unternehmen eine noch "mächtige Lücke zu schließen", um mit den traditionellen Marken in puncto Bekanntheit und Reichweite mitzuhalten.

Schließlich sollen die Ergebnisse der Studie darauf hinweisen, dass in den kommenden 5 Jahren "kein gravierender Paradigmen-Wechsel in traditionellen Geschäftsmodellen" zu erwarten ist. Das folgende Video fasst die über die Elektromobilität hinausgehenden Erkenntnisse zusammen:

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz