Bewertung: 0 / 5

Volkswagen

Norwegen fährt europaweit bekanntermaßen auf der elektromobilen Überholspur – kräftige Subventionen, attraktive Sonderregelungen und ein positives Image machen's möglich. Für das vergangene Jahr ist nun eine weitere bemerkenswerte Entwicklung zu verzeichnen: Unter den 5 meistverkauften Neuwagen 2014 sind 3 Elektroautos vertreten!

Streng genommen handelt es sich bei zwei Chart-Platzierungen um reine Elektromobilitätsplätze: der Nissan Leaf wurde 2014 4.781 Mal verkauft – das reicht landesweit für Platz 3 – und das Model S von Tesla fand im abgelaufenen Jahr 4.040 neue Besitzer – Platz 5. In keinem anderen Land der Welt sind Elektroautos in den Verkaufscharts anteilmäßig so stark vertreten.

Platz 1 hat sich, bereits zum 7. Jahr in Folge, der VW Golf gesichert. Wäre nicht weiter erwähnenswert, wenn in die Gesamtverkäufe nicht auch der erst ab der zweiten Jahreshälfte in Norwegen erhältliche e-Golf enthalten wäre: Von den 9.679 verkauften Golfs waren 2.018 e-Golfs! Auf Platz 2 und 4 stehen der auch als Hybrid erhältliche Toyota Auris sowie der Skoda Octavia.

Zum Abschluß noch zwei weitere Zahlen, die den besonderen Stellenwert der Elektromobilität in Norwegen unterstreichen: Bei 78 Prozent der 2014 verkauften VW up's handelte es sich um e-up's, 72 Prozent der Käufer, die sich für die neue Kia Soul-Generation entschieden haben, wählten die elektrische Version.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz